Der Film „Chocolat“ – und was er mit meinem Leben zu tun hat