Warum gehen wir zu Menschen, die unserer Botschaft keinen Glauben schenken?